Dr. Christoph und Cornelia Berndorff Stiftung

Dr. Christoph und Cornelia Berndorff haben ihre Stiftung 2012 unter dem Dach der Sternsinger-Stiftung gegründet. Ihr Anliegen ist es, hilfsbedürftigen Kindern, insbesondere in Afrika, den Zugang zu Bildung und nachhaltigen Berufschancen zu ermöglichen und ihnen damit eine Chance auf ein menschenwürdiges Leben zu geben.

Das Ehepaar Berndorff engagiert sich schon seit Langem im karitativen Bereich. Cornelia Berndorff ist Pädagogin, und Christoph Berndorff war mehr als 20 Jahre lang im Vorstand der Pax-Bank. Ihr Anliegen, hilfsbedürftige Menschen zu unterstützen, verfolgen sie in unterschiedlichen sozialen Engagements. So ist Christoph Berndorff in zahlreichen gemeinnützigen und kirchlichen Einrichtungen ehrenamtlich aktiv. Als Anwalt ist er nach seinem aktiven Berufsleben nun für das Stiftungsrecht tätig und unterhält hierzu eine eigene Kanzlei in Köln.

Nach zahlreichen Reisen in viele Länder dieser Welt, insbesondere auch nach Afrika, machte das Ehepaar die Sorge für Kinder, die aufgrund ihrer Lebenssituation benachteiligt sind und dadurch keinen adäquaten Zugang zu Bildung bekommen, zu seinem Herzensanliegen. Hierbei vertreten sie die Devise, dass diese Hilfe nicht zu spät kommen darf, sondern schon frühzeitig bei Kindern greifen muss, denn wenn sie ihren Fähigkeiten und Fertigkeiten entsprechend gefördert werden, reifen sie zu selbstbewussten Persönlichkeiten, die eine wirkliche Chance für eine eigenständige und gute Zukunft haben. Dabei ist Bildung der Schlüssel für diese Entwicklung.

Mit Unterstützung der Dr. Christoph und Cornelia Berndorff Stiftung erhalten Kinder und Jugendliche die Hilfe, die sie ein Leben in Würde leben lässt und ihnen eine gute Zukunft eröffnet.

Transparenz

Bethlehem Negash ist vier Jahre alt und in ihrem ersten Kindergartenjahr.

Die Berndorff-Stiftung ist eine unselbständige Stiftung in Treuhand der Sternsinger-Stiftung. Die Treuhänderin verwaltet das Vermögen der Stiftung gesondert und legt darüber Rechenschaft ab.
Weitere Informationen: www.sternsinger-stiftung.de

Die Stiftung wird beim Finanzamt Aachen-Stadt unter der Steuernummer 201/5900/6558 geführt. Die Stiftung dient ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO und ist berechtigt, Zuwendungsbescheinigungen auszustellen.

Sie können die Arbeit der Dr. Christoph und Cornelia Berndorff Stiftung mit einer Spende oder einer Zustiftung unterstützen:

Dr. Christoph und Cornelia Berndorff Stiftung
Pax Bank eG
Konto 109 029
BLZ 370 601 93
IBAN: DE66 3706 0193 0000 1090 29
BIC: GENODED1PAX

Bitte vermerken Sie den Verwendungszweck bei Ihrer Überweisung.

Im St. George Kindergarten können die Kinder spielen und lernen.

Unser Projekt

Liebe Leserin, lieber Leser,

gern möchten wir Ihnen unser Stiftungsprojekt vorstellen, das uns sehr am Herzen liegt.
In Cacha, einem kleinen Dorf im Südwesten Äthiopiens, unterstützen wir den St. George Kindergarten. Die Mehrheit der Bevölkerung in dieser Region lebt von der Landwirtschaft. Mit ihren Erträgen kommen die Menschen gerade so über die Runden, oft haben sie keinen Zugang zu medizinischer Versorgung oder Bildung. Nur wenige Kinder gehen zur Schule. Viele Eltern können das Schulgeld für ihre Kinder nicht aufbringen, gleichzeitig sind sie auf deren Hilfe bei der Feldarbeit angewiesen.

Dass es auch anders geht, zeigt der von Ordensschwestern geleitete St. George Kindergarten. In drei Gruppen werden derzeit 120 Mädchen und Jungen im Alter von vier bis sechs Jahren liebevoll betreut. Die Eltern zahlen eine symbolische Gebühr von 25 Birr (ca. ein Euro) pro Monat. Für Kinder aus besonders armen Familien ist der Besuch kostenlos.

In den vergangenen zwei Jahren hat unsere Stiftung mithilfe des Kindermissionswerks „Die Sternsinger“ e.V. und der italienischen Bischofskonferenz die Einrichtung renoviert und erweitert. Im Sommer 2014 konnten wir die ersten neuen Gebäude besichtigen und uns vor Ort selbst ein Bild machen, wie wichtig die Einrichtung für die Kinder in Cacha ist. „Viele Jungen und Mädchen haben noch nie einen Stift in der Hand gehalten, sie kennen keine Buchstaben und Zahlen“, erzählte uns die Leiterin des Kindergartens. Oft haben die Kinder auch noch nie ein Waschbecken gesehen oder benutzt. Im Kindergarten lernen sie, wie wichtig Hygiene für ihre Gesundheit ist und werden spielerisch auf die Schule vorbereitet.

Wir sind sehr glücklich, dass wir in diesem Jahr zwei Erzieherinnen unseres Kindergartens eine Ausbildung in Montessori-Pädagogik ermöglichen können. An einem Institut im Süden des Landes werden sie geschult, wie sie das Montessori-Konzept im äthiopischen Kontext anwenden. Die Schulung bezieht sich besonders auf die Arbeit in ländlichen und armen Gegenden, denn hier sind die Startvoraussetzungen für Kinder besonders schwierig.

Mit unserer Stiftung wollen wir uns auch weiterhin dafür engagieren, dass die Kinder in Chacha eine chancenreiche Zukunft haben. Wir freuen uns, wenn sie diese Arbeit mit einer Spende oder einer Zustiftung unterstützen. Auch im Namen der Jungen und Mädchen in Chacha danken wir herzlich,

Ihre

Dr. Christoph und Cornelia Berndorff

Kontakt

Dr. Christoph und Cornelia Berndorff Stiftung
in Treuhand der Sternsinger-Stiftung
Stephanstr. 35
52064 Aachen

Tel.: +49 (0)241 4461 9225

Mail: kontakt(at)sternsinger-stiftung.de

Sie können Ihre Nachricht direkt schicken:

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht

    Informationen zur Datenverarbeitung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.